top of page
Noch keine Tags.
Tag Cloud
Featured Review

Selbst unter Tränen



Vor meiner Zeit wuchsen Eiszapfen aus altem Schnee und die Leute sagten, mein Zuhause sei ein Iglu. Überfällige Rechnungen warteten auf der Türschwelle und schmolzen nicht, selbst unter Tränen. Mit Eiswasser wuchs ich auf, das Schulden anhäufte auf meiner Haut. Eines Tages brach ein Gletscher entzwei, und ich ließ meine Augen zurück an dem kalten Ort.


Vor meinen Augen war der Geruch von Kiefern, der in jeden Zentimeter meines Körpers stach. Eine weite Wiese hielt mir das Licht außer Reichweite und blinzelte kein einziges Mal, selbst unter Tränen. Ich versank unter Bäumen und stieß ich auf grelles Gelb, als Augen getarnt. Als es nicht mehr weiter ging, sprang eine Hyäne mit ihren Krallen hoch und hinterließ Angst in mir.


Vor meiner Angst hechelte die taugetränkte Bestie und zirkelte ein Zehntel des Weges zu meinem Herzen. Leises Knurren schärfte seine spitzen Zähne, tötete mich aber nie ganz, selbst unter Tränen. Ich ließ es lange an meinen geheimen Träumen nagen, während Stücke meiner Arme abfielen. Vergebens, Tinte floss über ihren Kopf, doch nur wenige Münzen fielen mir vor die Füße.


Vor meinen Füßen war ein Zeichen zu toten Pfaden, mit Wegezoll so hoch wie meine erste Liebe. Pechschwarze Dunkelheit verhinderte meinen Faustschlag, der noch nie stark genug war, selbst unter Tränen. Ich bettelte um ein paar Sekunden, während sie auf Jahre zählte. Kniend rutschte mir ein letztes Geständnis heraus und hing mir am Rücken.


Vor meinem Rücken stand das rasende Ungeheuer, bereit zum letzten Schlag auf meine Seele. Ranzige Borsten trugen die gleichen Narben wie ich, die nie bis auf den Knochen heilten, selbst unter Tränen. Ich sah, wie sie unter Säcken voll Last zitterte und sagte: "Ich bin auch sehr verletzt". Endlich führte mich ein Schritt auf einen neuen eckzahnlosen Pfad, und ich begann zu laufen.


Hinter mir war ihr verzerrtes Gesicht, das immer noch das Lied der Eskimos singt, meine Wurzel. Ovales Licht erhellte den Wald des Vergangenen und wurde seitdem nie mehr dunkel, selbst unter Tränen. Ich lernte, sie anzuklagen und sie zu lieben, fand aber nie den Weg zurück zum Iglu. Zerstört, nun muss mein Ruf umherschweifen für immer.





(Übersetzung: Frank Hornung)



Комментарии


bottom of page